Polizei Flotten-Übergabe in Sachsen-Anhalt

Am 2. Dezember, mithin auf fast den Tag genau 10 Jahre nachdem die ersten durch uns umgerüsteten Toyota-Polizeifahrzeuge in Sachsen-Anhalt in Dienst gestellt worden waren, freut sich INTAX-Geschäftsführer Jörg Hatscher (links), weitere 25 Toyota Yaris für den regionalen Streifendienst an Innenminister Holger Stahlknecht übergeben zu können. Es handelt sich dabei nicht um einen Folgeauftrag der im letzten Jahr ausgelieferten Fahrzeuge, sondern um ein weiteres Kontingent, das aus dem Gewinn einer europaweiten Ausschreibung hervorgegangen ist.

Neben der Polizei-spezifischen Ausstattung stechen die Fahrzeuge durch eine besondere Folierung hervor, die wir 2009 gemeinsam mit der Polizeigewerkschaft entwickelt hatten und die seitdem als „Magdeburger Design“ bekannt und oft für andere Polizeifahrzeuge übernommen wurde. Idee am Konzept mit den reflektierenden gelben Flächen ist, die Erkennbarkeit bei Dunkelheit und Nebel zu verbessern, was mit dieser Ausführung in vorbildlicher Weise gelungen ist.

Wir wünschen den Streifenbeamten allzeit gute Fahrt!

Bildquelle: Polizei Sachsen-Anhalt, Axel Vösterling

Zurück zur Übersicht